Geboren in Nürnberg, studierte Andrea Heischmann die Hauptfächer Klavier, Cello und als Nebenfach Gesang am Hermann-Zilcher-Konservatorium und an der Hochschule für Musik Würzburg.
Schon seit ihrer Kindheit spielte die Kammermusik eine zentrale Rolle. Seit der 5. Klasse Gymnasium korrepetiert Andrea Heischmann bis heute Streicher, Bläser und Sänger und wirkt auch als Cellistin (Solo/Tutti) in Duos, sowie in Kammer- als auch Sinfonieorchestern mit.
Man kann sie für Hochzeiten, Taufen und andere Festlichkeiten buchen. Ein Programm wird mit Ihnen zusammengestellt.
Andrea Heischmann ist Preisträgerin des Wettbewerbs Jugend Musiziert und hat die Vor-Früherziehungsmethode MuMoKi ins Leben gerufen.
Sie gibt Kammermusikkurse und Fortbildungen zu Themen wie Musiktheorie, Instrumentalpädagogik und bereitet umfangreich auf das Musikstudium in Praxis und Theorie vor.
Zu ihren Schülern zählen der Nürnberger Pianist Ferdinand Schwartz und die belgische Sopranistin Julie Gebhart.

Über Klangzauber

Schön, dass Sie auf Klangzauber aufmerksam geworden sind.
Unterrichten wollte ich schon als Kind
Musik ist meine Passion
Kammermusik und Orchestermusik spiele ich für mein Leben gern
Ich biete die unterschiedlichsten musikalischen Aus- und Weiterbildungen an
Lassen Sie sich musikalisch verzaubern!